#5: Szenische Aufstellung

In diesem Workshop von Christian Mertens werden Figuren und Szenen der in der Masterclass entwickelten Drehbücher gemeinsam mit Darsteller*innen zum Leben erweckt. Durch die zeitintensive Arbeit wird dieser Workshop in Präsenz stattfinden und ca. 8 Stunden dauern. 

Datum: 22. oder 24. oder 25. September 2022
Ort: tba

Uhrzeit: tba
Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Dozent*in: Christian Mertens
Anmeldung per Mail an dpsh@filmkultur.sh.
Genaues Datum sowie Uhrzeit und Ort werden hier rechtzeitig bekannt gegeben.

Christian Mertens, Leiter des Drehbuchpreises Schleswig-Holsteins, im Portrait an der Kiellinie.
Christian Mertens, Leiter des Drehbuchpreis‘ Schleswig-Holstein

Christian Mertens ist Regisseur von Dokumentarfilmen, TV- und Kinowerbung sowie Musikvideos. Sein Film Wiedling wurde für den Studio Hamburg Nachwuchspreis und den First Steps Award nominiert. Sein Kurzfilm Die andere Seite und das Musikvideo Baukran – Niels Frevert gewannen jeweils den Schleswig-Holstein Filmpreis. 2011 initiierte er den Musikvideoabend (mit Musik und Videos) im Berliner Theater Ballhaus Ost.

Er ist Dozent für Regie und Dramaturgie an der Fachhochschule Kiel und lehrt/e zusätzlich an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, Filmschule Hamburg-Berlin, Leuphana Universität Lüneburg, EMBA – Europäische Medien- und Business-Akademie, ADA – Österreichischer Regieverband u.v.a. Er ist Autor der Reihe „Dramaturgie“ der Filmzeitschrift ZOOM sowie Mitglied im Verband für Film- und Fernsehdramaturgie e.V. (VeDRA). Als dramaturgischer Berater ist er für Dokumentarfilm, Werbung und Kino tätig.

https://www.halem-verlag.de/so-bekommen-sie-ihr-drehbuch-in-den-griff-2/

https://www.bitteunddanke.de/