Fachjury & Vorjury

Drehbuchpreis Schleswig-Holstein 2020

 Aus 40 Einreichungen zum dritten Drehbuchpreis Schleswig-Holstein 2020 wählte die Vorjury drei Drehbücher aus, die bei der Podcast-Lesung von den SprecherInnen ins Szene gesetzt wurden. Weder Vorjury noch Vorjury konnten sehen, der Aurot oder die Autorin eines Drehbuchs war.

    Die Vorjury bestand aus:

    • Zara Zerbe (Kino in der Pumpe, Autorin)
    • Enrico Gomig (Filmwerkstatt Kiel)
    • Bernd-Günther Nahm (Fachhochschule Kiel)
    • Dara Brexendorf (Filmförderung Hamburg-Schleswig-Holstein)

    Fachjury

    Martin Strange-Hansen
    Dänischer Regisseur und Oscarpreisträger
    in der Kategorie „Kurzfilm“

    Bild: Mikal Schlosser

    Anne Kathrin Lewerenz
    Förderreferentin der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein

    Markus Reinecke
    Filmproduzent, Autor, Drehbuch- und Produktionsberater