Die Lesenden

Drehbuchpreis Schleswig-Holstein

Sechs professionelle Stimmen – bekannte SchauspielerInnen, SprecherInnen und MusikerInnen – brachten bei der szenischen Lesung zum Drehbuchpreis Schleswig-Holstein 2018 die Geschichten zum Leben. Bei den Zuschauern im Studio Filmtheater entstand auf diese Weise „Kopf-Kino komplett“, so urteilte zumindest Jörg Meyer von infomedia-sh.org in einem Artikel zur Veranstaltung.

Björn Beton
(Musiker, Fettes Brot)

Ritta Hegnet Kristensen
(Schauspielerin)

Makko Gebbert
(Schauspieler, Schauspielhaus Kiel)

Liza Ohm
(Synchchronsprecherin, u.a. TKKG Junior & Paw Patrol, Singer-Songwriterin Liza&Kay)

Samuel Bereuther
(Filmemacher, Schauspieler)

Sarah Vogel
(Sprecherin, ehemalige Moderatorin der delta radio Morningshow)